Digital Asset Management-System für Syndicom

Ringier Print realisiert für die Gewerkschaft Syndicom den Aufbau eines Digital Asset Management-Systems, kurz DAM genannt.

Das System wird für das strukturierte Abspeichern und Verwalten von Mediendateien wie Grafiken, Fotos und Textbausteinen verwendet. 

Das neue Content Management-System, welches seit März im Paralleleinsatz ist, wird ab Juli alle anderen Systeme ablösen.

Ringier Print zeichnet verantwortlich für die Grundinstallation, den technischen Support und die Mitarbeiterschulung auf dem System.