• 2016 Rezertifizierung ISO 9001:2015 und 14001:2015 
  • 2013 Ringier Print lanciert das Zeitungsmagazin und die Registerzeitung EasyFIND
  • 2012 Finalist Marketing-Trophy
  • 2010 Neue Druck- und Versandanlagen für 65 Mio. Franken
  • 2006 ESPRIX-Finalist- und Preisträger
  • 1991 4 neue Zeitungsmaschinen mit Weiterverarbeitung, der zweite Rollenwechsel in der Geschichte des Unternehmens
  • 1979 Produktionsübernahme des "Blick"
  • 1978 Produktionsübernahme "SonntagsBlick"
  • 1977 Der Buchdruck wird eingestellt, das Pressezentrum Adligenswil in Betrieb genommen
  • 1973 Ringier übernimmt den finanzschwachen Verlag C.J. Bucher AG
  • 1954 Die erste Offset-Presse wird gekauft
  • 1950 C. J. Bucher stirbt, seine Frau Alice übernimmt die Unternehmung
  • 1948 Kauf einer 4-Farben-Tiefdruckrotationsmaschine
  • 1925 Die erste Tiefdruckmaschine wird gekauft
  • 1916 Die C.J. Bucher kauft die "Genossenschafts-Buchdruckerei Luzern" 
  • 1908 Die erste Zeitungsrotationsmaschine wird gekauft
  • 1899 J. L. Bucher verkauft die Firma an C. J. Bucher
  • 1870 Die Buchdruckerei Bolzern wurde durch Johann Leonz Bucher und Ulrich Müller übernommen
  • 1861 Gründung der Buchdruckerei Bolzern. 58 Jahre früher gründete der Pfarrerssohn Johann Rudolf Ringier in Zofingen eine Buchdruckerei