Digital Asset Management System für Syndicom

Ringier Print realisiert für die Gewerkschaft Syndicom den Aufbau eines Digital Asset Management Systems, kurz DAM genannt.

Das System wird für das strukturierte Abspeichern und Verwalten von Mediendateien wie Grafiken, Fotos und Textbausteinen verwendet. 

Das neue Content Management System, welches seit März im Paralleleinsatz ist, wird ab Juli alle anderen Systeme ablösen.

Ringier Print zeichnet sich verantwortlich für die Grundinstallation, den technischen Support und die Mitarbeiterschulung auf dem System.